Berufsbildungszentrum Grevenbroichlogo bbz 3
logo bbz 2

koc koop schweiz1 vorschauDas BBZ hat einen neuen Kooperationspartner, über den sich besonders Auszubildende des Gastronomiegewerbes freuen dürften. Das Restaurant Schweizerhof Kandersteg liegt nämlich in den idyllischen Schweizer Alpen im Kanton Bern. Diese Kooperation ist keineswegs zufällig zustande gekommen, denn das Restaurant wird von Kathi und Andy Jöbges geführt. Kathi Jöbges hat 2018 ihre Ausbildung am BBZ beendet und sich danach in der Schweiz niedergelassen. Da sie sich immer noch an ihre...

Auch nach dem Ende der offiziellen Anmeldezeit sind in den meisten Bildungsgängen noch einige Plätze zu vergeben. Die Anmeldungen gehen deshalb weiter.

Für die Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:
- den ausgefüllten Aufnahmebogen
- Ihr aktuelles bzw. letztes Zeugnis
- einen gültigen Personalausweis (alternativ einen Auszug aus dem Stammbuch)
- Nachweis über den Masernschutz (NEU!)

Bitte geben Sie die Anmeldeunterlagen im Sekretariat ab. Von dort aus werden sie an...

wg hhu vorschauDie Schüler*innen der Jahrgangsstufen 12 und 13 des Wirtschaftsgymnasiums haben das Abitur schon fest im Blick. Aber was kommt danach? Eine Möglichkeit ist ein Studium an einer Universität. Doch wie geht es an einer richtigen Uni eigentlich zu? Was passiert in einer Vorlesung? Und was kann man an einer Uni alles studieren? Um solche Fragen zu beantworten, haben die angehenden Abiturient*innen die Heinrich-Heine-Universität besucht. Die Düsseldorfer Universität ist seit einigen...

kfz e mobilität vorschauBereits 2018 hat sich der Fachbereich „Mobilität“ mit der Anschaffung zweier Elektroautos auf den Weg in die E- Mobilität gemacht. Jetzt freut sich der „Verein der Freunde und Förderer des Berufsbildungszentrums des Kreises Neuss in Grevenbroich e.V.“ über finanzielle Unterstützung: Der „Ford Fund“ unterstützt mit einer Spende von 40.000 € das Berufsbildungszentrum Grevenbroich beim Aufbau moderner Schulungslabore für Elektromobilität. Initiiert wurde das Projekt durch den...

kfz digitale prüfung vorschauErfolgreiche Premiere am BBZ: 67 angehende Absolventen des Bildungsgangs der Kraftfahrzeugmechatroniker/-in haben in den IT-Räumen des BBZ den schriftlichen Teil II der Gesellenprüfung digital abgelegt. Die aus drei Teilen bestehende und durch den Zentralverband des KFZ-Gewerbes gestellte Prüfung wurde hierzu in 5 IT-Räumen zeitgleich gestartet und beendet. Das Leitungsteam des Bildungsgangs der Kraftfahrzeugmechatroniker/-in am BBZ, Monika Matheisen und Sebastian Schäfer...

berufsparcour 3 vorschauMehr als 300 Schüler*innen unterschiedlicher Vollzeitbildungsgänge haben in ihre mögliche berufliche Zukunft hineinschnuppern können. 14 Unternehmen unterschiedlicher Branchen aus Handwerk, Industrie und Dienstleistungssektor haben sich in der BBZ-Aula eingefunden, um ihre Ausbildungsberufe auf praktische Art vorzustellen. Ermöglicht wurde das Projekt durch die finanzielle Unterstützung der „Werhahn Stiftung“. Die Idee ist so einfach wie genial: Die Schüler*innen bewegen sich...

erlebnispädagogik 1 vorschauRund 700 Schüler*innen aus 35 Klassen nehmen derzeit das Angebot eines eintägigen erlebnispädagogischen Projekts wahr. Das Land NRW hat mit dem Landesprogramm „Ankommen und Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ die Voraussetzungen dafür geschaffen. Die gemeinnützige Unternehmergesellschaft „Hoch³“ aus Jüchen führt mit ihren Moderatoren die erlebnispädagogischen Tage durch. Das Trainingsprogramm soll die Kommunikations- und Teamfähigkeit der Teilnehmer*innen verbessern...

gak 2 vorschauBerufsschulunterricht kann sehr theoretisch sein – muss er aber nicht. Die Auszubildenden des 2. und 3. Ausbildungsjahres haben bei verschiedenen Exkursionen hautnah erleben können, wie das erlernte Fachwissen in der betrieblichen Praxis umgesetzt wird. Darüber hinaus haben sie sich durch den Unterricht am anderen Ort auch ein Bild von der Branchenvielfalt im Bereich Groß- und Außenhandel machen können. Den ersten Besuch hat Dominik Nikoleisen organisiert. Er absolviert...

ihk bestenehrung 1 vorschauBei der diesjährigen Bestenehrung der Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein hat das Berufsbildungszentrum Grevenbroich sehr erfolgreich abgeschnitten. Neben dem Sonderpreis „Bestes Berufskolleg Einzelhandel“ freuen sich die unterrichtenden Lehrer*innen über die Auszeichnung von Marcel Brand als bestem Auszubildenden im Einzelhandel. Außerdem wurden Leanne Wendy Beddow und Mike Hermanns aus den Abschlussklassen des Einzelhandels für ihre besonderen Leistungen...

faire woche 2022 1 vorschauBereits das zehnte Jahr in Folge hat sich das BBZ an der Kampagne „Faire Woche“ beteiligt. Der diesjährigen Themenschwerpunkt „Textilien“ fand unter dem Motto "Fair steht dir – #fairhandeln für Menschenrechte weltweit" statt. Ein Resultat der Projektwoche ist eine Jeans-Sammelbox: Dort können alle BBZler ihre verschlissenen Jeans entsorgen und damit gleichzeitig aktiv zum Klimaschutz beitragen. Schülerinnen der Bildungsgänge Kinderpflege sowie Fachoberschule für Gesundheit...

dehoga10 vorschauSeit 12 Jahren bildet das Berufsbildungszentrum Grevenbroich für das Hotel- und Gastronomiegewerbe aus und ist damit auch Mitglied des Hotel- und Gaststättenverbands DEHOGA. Für Thomas Kolaric, Geschäftsführer der DEHOGA Düsseldorf/Niederrhein, ist das Grund genug gewesen, das BBZ zu besuchen und den Verantwortlichen eine Urkunde zu überreichen. Eigentlich wollte er die Anerkennung schon nach 10-jähriger Mitgliedschaft überbringen, aber wegen Corona ist der Besuch verschoben...

köche prag 01 vorschauVier angehende Köche des 3. Ausbildungsjahres haben im Rahmen ihres Auslandspraktikums in der tschechischen Hauptstadt Prag ein zweiwöchiges Auslandspraktikum im Vier-Sterne-Hotel „Vienna House Diplomat Prag" absolviert. Möglich wurde das Praktikum durch das EU- Förderprogramms Erasmus+, das jungen Menschen in der Erstausbildung die Möglichkeit bietet, im europäischen Ausland praktische Auslandserfahrungen zu sammeln. Marin Goebels, Michelle Meyer, Kiara Spindler und Marcelina...

europakaufleute2022 vorschau5 junge kaufmännische Auszubildende dürfen sich ab sofort „Europakaufmann“ bzw. „Europakauffrau“ nennen. Das ist der Lohn für ihre Teilnahme an dem Kurs „Assistant in European Trade and Marketing“. Zusätzlich zu ihren Ausbildungsverpflichtungen haben sie ein Jahr lang Abendunterricht in Marketing, Englisch und Spanisch in Kauf genommen. Wenige Tage, nachdem sie ihre Abschlusspräsentation (z.T. in englischer Sprache) vor Ausbildern, Schulleitung und einigen Kolleg*innen...

Schule der Zukunft1 vorschauDas Berufsbildungszentrum Grevenbroich hat gemeinsam mit zwölf weiteren Schulen aus dem Regierungsbezirk Düsseldorf die Auszeichnung „Schule der Zukunft“ für die erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ erhalten. Das BBZ ist für die Aktivitäten im Rahmen des Fairtrade-School-Projekts, im Bereich Mülltrennung, Müllvermeidung und Ressourcenschutz, Biodiversität und für die weiteren Projekte zu den SDGs ausgezeichnet...

kip ausstellung vorschauFür angehende Kinderpfleger*innen und Erzieher*innen des BBZ fand mit dem Besuch der Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies" im Gasometer in Oberhausen „Lernen am anderen Ort“ statt. Die Ausstellung zeigt anhand von beeindruckenden Fotos und Videos, in welchem Ausmaß die Menschen das Leben auf dem Planeten verändert haben und regt zugleich zur intensiven Auseinandersetzung dazu an, was jede einzelne Person machen kann, um verantwortungsvoll zu handeln und dazu beizutragen...

Termine neu

Stundenplan

Blockzeiten

aktuellerspeiseplan neu

Anmeldungen

schule der zukunft logo

Fairtradelogo cut

klasse digital logo

schule ohne rassissmus

logo euregio

check - in-ci logo 2017 small

vet erasmus weiß

CertQual