Berufsbildungszentrum Grevenbroichlogo bbz 3
logo bbz 2

wg workshop hhu vorschauDie angehenden Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums stehen schon im nächsten Jahr vor der Frage, wie es weitergehen soll: Studieren? Und wenn ja, was? Oder wäre eine Ausbildung doch besser für mich? Um Antworten auf diese wichtigen Fragen zu finden, haben die Schüler*innen an einem Studienwahlworkshop der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf teilgenommen. Hierbei ging es zunächst einmal darum, sich selbst „besser“ kennenzulernen, persönliche Stärken und Schwächen zu verorten, Interessen oder den eigenen „Berufstyp“ festzustellen: bin ich z. B. eher der soziale, der unternehmerische oder der verwaltende Typ? Oder wie wichtig sind mir Geld und Erfolg? Vorab sammelten die Workshopteilnehmer erste Erkenntnisse dazu in den „Check-U-Onlinetests“ der Arbeitsagentur, in denen sie Fragen zu sozialen und beruflichen Fähigkeiten beantworten konnten.  

Am Ende der Veranstaltung erläuterten die Moderatorinnen der Heinrich-Heine-Universität noch wichtige Fakten zum Studium: Wie unterscheiden sich Hochschulen von Universitäten, was ist ein duales Studium, was hat es mit dem Numerus Clausus auf sich oder wie immatrikuliert man sich eigentlich an einer Uni.

Die Schüler*innen haben sich über einen abwechslungsreichen und interessanten Workshop mit echtem Erkenntnisgewinn gefreut. Arian Rahmati fand es besonders gut, dass der Workshop sehr gut auf die individuellen Interessen der Teilnehmer abgestimmt war. Nun heißt es für die Wirtschaftsgymnasiasten ihre Workshop-Erfahrungen für ihre weiteren Entscheidungen zu Studium bzw. Beruf zu nutzen.

Termine neu

Stundenplan

Blockzeiten

Anmeldungen

vet erasmus weiß

check - in-ci logo 2017 small

schule der zukunft logo

CertQual

schule ohne rassissmus

Fairtradelogo cut

logo euregio