Berufsbildungszentrum Grevenbroichlogo bbz 3
logo bbz 2

kip19 artenschutz vorschauDie Oberstufenschüler/innen des Berufsfachschule Kinderpflege haben sich schon in mehreren Projekten mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen beschäftigt. Ein Teil von ihnen ist jetzt der Frage nach der Bedeutung von Biodiversität für Umwelt und Mensch nachgegangen – und das nicht nur in der Theorie. Die Schüler/innen haben Winterlinge, Schachbrettblumen und kugelköpfigen Lauch in die Hochbeete des BBZ gepflanzt. So finden Bienen- und Schmetterlingsarten schon ab dem zeitigen Frühjahr eine wertvolle Insektenweide vor. Damit leisten sie einen praktischen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt von Pflanzen und Insekten.

Die angehenden Kinderpfleger/innen unterstützen zudem aktiv die Volksinitiative „Artenvielfalt NRW“ der drei großen NRW-Naturschutzverbände BUND, LNU und NABU. Damit ihr Volksbegehren im NRW-Landtag behandelt wird, benötigen sie mindestens 66.000 Unterschriften von Stimmberechtigten aus NRW. Während des Projektes haben die Schüler/-innen bereits 55 Unterschriften sammeln können. Jennifer Jansen erklärt, warum sie es wichtig findet, die Initiative zu unterstützen: „Deine Stimme kann dazu beitragen, den Artenschwund zu stoppen.“ Die Unterschriftenbögen sind online auf der Webseite der Volksinitiative unter www.artenvielfalt-nrw.de erhältlich.

Das BBZ als Mitglied des „Schulnetzwerkes BNE Grevenbroich“ beteiligt sich auch an der Aktion „Bunte Hausnummer“. Die Stadt Grevenbroich wird diese Auszeichnung vergeben. Die Idee dahinter: Grevenbroicher Bürger und Schulen demonstrieren ihren Beitrag für biologische Vielfalt durch bunte Hausnummern.


CORONA

Termine neu

Stundenplan

Blockzeiten

Anmeldungen

vet erasmus weiß

check - in-ci logo 2017 small

schule der zukunft logo

schule ohne rassissmus

Fairtradelogo cut

logo euregio