Please update your Flash Player to view content.
Backen für die Partnerschaft Drucken

backen01Wer schon einmal in Frankreich ein frisches Baguette genießen durfte, weiß zu schätzen, was sich in der Backstube des Berufsbildungszentrums abgespielt hat. Der französische Bäckermeister Jean Cuoq hat mit drei Kollegen 700 der knusprigen Weißbrote nach Originalrezept hergestellt und später in der Coens – Galerie verkauft.

backen02Warum gerade 700 Baguettes? Aus Anlass des 30. Jahrestages der Deutsch – Französischen Partnerschaft zwischen Grevenbroich und Saint Chamond haben die französischen Gäste den runden Geburtstag ihrer Partnerstadt gewürdigt: Grevenbroich begeht in diesem Jahr die 700 – Jahr – Feier.

backen03BBZ - Hausbäcker Karl Flick hat die Gäste tatkräftig bei der Arbeit unterstützt. Ab Mitternacht herrschte Hochbetrieb in der Backstube. Am frühen Morgen gab es noch eine logistische Herausforderung zu bewältigen: „700 Brote lassen sich nicht mit dem Fahrrad zur Stadtmitte transportieren.", scherzt Karl Flick. Doch Dank der langjährigen und guten Zusammenarbeit zwischen Schule und Handwerk konnte das Problem schnell gelöst werden. Innungsobermeister Jakob Andler brachte kurzerhand 11 Brotkörbe aus seinem eigenen Betrieb vorbei, damit die Partnerschaftsfeier einen Hauch französischer Lebensart bekommen konnte.

 

Termine neu

Stundenplan

Blockzeiten wY neu

aktuellerspeiseplan neu

Anmeldungen

vet erasmus weiß

check - in-ci logo 2017 small

schule der zukunft logo

schule ohne rassissmus

Fairtradelogo cut

logo euregio