Please update your Flash Player to view content.
Bella Italia - Stufenfahrt des Wirtschaftsgymnasiums E-Mail

wgm stufenfahrt01 vorschauKurz vor den Sommerferien haben sich die beiden Klassen der Jahrgangsstufe 12 auf den Weg nach Italien gemacht. Das Ziel war ein Campingplatz am Südzipfel des wunderschönen Lago Maggiore. Aber was heißt hier Campingplatz? Nicht nur die Klimaanlagen der Mobile Homes haben für eine herrliche Atmosphäre gesorgt.

Das Programm mit einer gesunden Mischung aus Kultur (Mailand mit Dombesuch, Borromäische Inseln), Action (Mountainbiken, Rafting, Schwimmchallenges) und Freizeit (Fußball, Volleyball, Sonnenbaden, gesellige Abende) hat sowohl die Schüler/innen als auch die Lehrer/innen Andrea Förster, Andreas Köchling, Markus Lehmkuhl begeistert.
Das wird auch in einigen beispielhaften Whatsapp-Schülerfeedbacks deutlich:

„Die Fahrt hat viel Spaß gemacht, vor allem das Rafting. Des Weiteren waren die Bungalows gut und man hatte immer eine gute Nachbarschaft."

„Ich fand die Klassenfahrt gut, da die Programmpunkte sehr interessant und gut geplant waren. Auch hatten wir sehr viel Freizeit, was ich gut fand. Und der Umgang zwischen Schüler und Lehrer war meiner Meinung nach sehr gut."

„Meiner Meinung nach war dies eine tolle Woche. Ich hatte sehr viel Spaß auf den Ausflügen und die Unterkunft war auch sehr gut."

„Ich fand die Klassenfahrt sehr gelungen, da es viel Abwechslung gab und durch die viele Freizeit konnte man die Abende mit den Freunden und den Mücken genießen."

Auch die Bilder zeigen, dass alle Beteiligten zufrieden gewesen sind:

wgm stufenfahrt02 vorschauwgm stufenfahrt03 vorschau

wgm stufenfahrt04 vorschauwgm stufenfahrt05 vorschau