Please update your Flash Player to view content.
Abi 2020 - durch Teamwork und Kooperation dem Ziel näher kommen Drucken

wgu kennenlernen1 vorschauAuch für das Wirtschaftsgymnasium gilt: neue Schule, neue Lehrer, neue Klasse! Um den 44 angehenden Abiturientinnen und Abiturienten den Einstieg zu erleichtern, findet traditionell in den ersten Wochen nach Schulbeginn eine Kennenlernfahrt statt. Ziel ist in diesem Jahr die Jugendherberge in Radevormwald im Bergischen Land gewesen.

Nach dem Beziehen der Betten und dem gemeinsamen Mittagessen ging es zu Fuß zur Jugendbildungsstätte Radevormwald, wo sich die begleitenden Lehrer von Intensivpädagoge Michael Kasterke und seinem Team bei der Gestaltung des Kennenlernprogramms unterstützen ließen. Der ursprünglich im Kletterwald vorgesehene Ablauf musste wegen starker Regenfälle und Sturmschäden (Bruchgefahr) in die gut ausgestattete Sporthalle verlegt werden. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm mit Zehnerball und kooperativen Übungen ging es ans Eingemachte. Als Bergsteiger, Drachenflieger und Leuchttürme konnten sich die Schülerinnen und Schüler selbst einschätzen und in drei Teams beim Klettern, Bogenschießen und Deeskalationstraining gegenseitig unterstützen.wgu kennenlernen2 vorschau

Der Abend stand ganz im Zeichen des Austauschs der Schüler untereinander in entspannter Atmosphäre abseits der schulischen Umgebung. Hier wurden Freundschaften geknüpft, Lerngemeinschaften gegründet, die Basis gelegt für drei gemeinsame Jahre bis zum Abi 2020. Das Lehrerteam Andreas Köchling, Lars Petrikowski und Kerstin Pfeiffer freut sich über den gelungenen Start.