Please update your Flash Player to view content.
Wirtschaftsgymnasiasten besuchen die Düsseldorfer Uni Drucken

wgm uni vorschauDie Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe des Wirtschaftsgymnasiums haben das Abitur im nächsten Jahr schon fest im Blick. Aber was kommt danach? Als Abiturient besteht selbstverständlich die Möglichkeit, an einer Universität zu studieren. Doch welches Studium kommt für mich in Frage? Welche Universität ist die richtige für mich? Muss man sich bewerben? Und wenn ja, wie?

Solche und andere Fragen standen im Mittelpunkt des Besuchs der Wirtschaftsgymnasiasten an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Nach einem kurzen Einführungsvortrag haben sie sich das Universitätsleben näher angeschaut: Sie haben an einer Vorlesung teilgenommen, das Campusgelände erkundet, die Mensa kennen gelernt und einen Blick in die Unibibliothek geworfen.

Der begleitende Lehrer, Johannes Niebuhr, zeigte sich zufrieden mit dem Besuch: „Dies erleichtert sicherlich die Entscheidung für oder gegen ein Studium." Michael Osterhammel aus der WGM1 fand den Besuch auf jeden Fall bereichernd: „Es war sehr interessant, eine Uni von innen zu sehen und etwas vom Unialltag mitzubekommen. Eine Vorlesung ist schon anders als Schule."

Noch haben unsere Wirtschaftgymnasiasten Zeit, um über ein Studium nachzudenken, aber vielleicht sind zum Wintersemester 2018 auch einige an der Heinrich-Heine-Universität eingeschrieben.