Please update your Flash Player to view content.
Handelsschüler/innen beim Azubi-Speed-Dating im Messe Congress Center Düsseldorf Drucken

bhs speeddating vorschau120 Ausbildungsbetriebe, mehr als 250 offene Ausbildungsplätze für 2016 – Grund genug für 35 Schüler/innen der Handelsschule, um sich auf den Weg nach Düsseldorf zu machen. Begleitet von ihren Klassenlehrerinnen Isabelle Heinen und Petra Sülzer und ausgestattet mit ihren Bewerbungsunterlagen haben sie sich beim diesjährigen Azubi-Speed-Dating einer Vielzahl von Vorstellungsgesprächen gestellt.

Das Spektrum der Ausbildungsbetriebe war breit gefächert: Einzelhandel, Paketdienstleister, Hotels, Personaldienstleister, diverse Industriebetriebe sowie Unternehmen, die Sport- und Fitnesskaufleute ausbilden. Wer bei den Gesprächen einen guten Eindruck hinterlassen hat, durfte sich über ein sogenannte Recallkarte – eine Einladung zum Probearbeiten – freuen. Einer von ihnen ist Tim Veittes aus der BHSU1; er wird bei Apollo Optik mehrere Tage Probearbeiten. Und so fällt sein Resümee positiv aus: „Es war ein sehr informatives und gut gestaltetes Event mit guten Chancen wirklich etwas zu erreichen!"