Please update your Flash Player to view content.
Auszubildende zeigen "Ihren" Betrieb - Exkursion zu Gottschall & Sohn Drucken

kgam betriebsbesichtigung vorschauUnterricht einmal andersherum. Nicht die Lehrer, sondern die Auszubildenden Alina Drohen und Natalie Koenigs haben eine Betriebsbesichtigung bei der Gottschall & Sohn KG organisiert und durchgeführt. Ihren Kolleginnen und Kollegen aus der KGAM2 (Groß- und Außenhandel, 2. Ausbildungsjahr) und ihrem Klassenlehrer Andreas Hoffmann haben sie präsentiert, was „Ihr" Unternehmen zu bieten hat.

Erste Station war das Logistikzentrum in in Grevenbroich-Kapellen. Einkauf, Verkauf, Verwaltung und andere Bereiche sind teilweise in Großraumbüros untergebracht. Besonders beeindruckend ist aber das riesige Lager des Unternehmens. Alina Drohen ist bei der Führung besonders auf das Festplatzsystem eingegangen.

Im Anschluss daran sind die Auszubildenden nach Düsseldorf gefahren, wo sich weitere Bereiche des Unternehmens befinden. Am Standort auf der Lierenfelder Straße befindet sich eine Ausstellung mit 52 teilweise extravaganten Modellbädern. Neben der Badewanne, die über Bluetooth Musik abspielen kann, war der große Whirlpool mit Deckendusche das Highlight. „Einige hätte den am Liebsten mit nach Hause genommen", meint Natalie Koenigs.