Please update your Flash Player to view content.
125 Flaschen für eine Ausbildung - schon 500 Euro gesammelt! Drucken
Montag, den 23. Februar 2015

hhu pfand02 ausschnitt vorschauSeit über einem Jahr sammeln wir nun Pfandflaschen am BBZ Grevenbroich – mit Erfolg: Im November 2013 haben wir zur 125-Jahr-Feier des BBZ fünf Sammelbehälter für Pfandflaschen aufgestellt. Bis heute werden täglich immer noch viele Flaschen eingeworfen. Etwa 50 Säcke Pfandflaschen haben wir bisher zu den Pfandautomaten bei diversen Discountern gebracht.

Die nach uns Wartenden waren meist sehr verständnisvoll, wenn wir erzählten, dass wir die Pfandflaschen für einen guten Zweck gesammelt haben. Schließlich spenden wir monatlich 28 Euro an die Organisation Plan International Deutschland e.V., die damit unserem Patenkind Ivan in Uganda eine schulische Ausbildung ermöglicht. Umgerechnet benötigen wir jeden Monat etwa 125 Flaschen von unseren Mitschülern, um die Patenschaft zu finanzieren. Das Projekt läuft besser, als wir anfänglich gedacht hatten, so dass wir gelegentlich auch eine zusätzliche Spende an Plan machen können.

Für die Zukunft wünschen wir uns, dass das Projekt fortgeführt wird, auch wenn wir im Mai unseren Abschluss machen und uns nicht mehr kümmern können. Es wäre schön, wenn sich ein paar Schüler finden würden, die sich für die Leerung der Tonnen und den Umtausch der Pfandflaschen verantwortlich fühlen.

Vielen Dank für die Unterstützung in Form von vielen Pfandflaschen!

Eure HHO2