Please update your Flash Player to view content.
Mit Kindern die Zeit erforschen Drucken

bki zeit vorschauDie Zeit - man kann sie weder hören oder sehen, noch riechen oder schmecken - und dennoch ist sie allgegenwärtig. Kinder haben keine Vorstellungen von Aussagen wie "gleich" , "nur noch wenige Stunden", "warte ein bisschen", "in ein paar Tagen" usw. Schülerinnen und Schüler der Unterstufe der Berufsfachschule Kinderpflege haben sich im Rahmen eines Projektes auf vielfältige Weise mit der Thematik auseinandergesetzt.

Ziel ist es gewesen herauszufinden, wie man mit Kindern experimentell dem Phänomen Zeit auf die Spur kommt. Eine Gruppe hat sich mit der Zeitmessung befasst, eine weitere mit der Zeiteinteilung und eine dritte mit dem Thema Tag und Nacht.

Begleitet wurde das Projekt von der Fachlehrerin Anna Maria Porten, die ihre Schülerinnen und Schüler im Fach „Praxis Sozialpädagogik" betreut. Nach Absprache mit den Kindertagesstätten haben die am Projekt beteiligten Schülerinnen und Schüler zum „Tag der kleinen Forscher" Experimente aus ihrem Gruppenthema umgesetzt.

Der „Tag der kleinen Forscher"ist ein besonderer Aktionstag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher". Ziel dieser Frühbildungsinitiative ist es, die alltägliche Begegnung mit Naturwissenschaften, Mathematik und Technik dauerhaft und nachhaltig in den Kindertagesstätten und Grundschulen zu verankern, um die Bildungschancen von Mädchen und Jungen zu verbessern. In diesem Jahr steht das Erforschen der Zeit im Mittelpunkt.

Text: Priska Engel, Anne Porten / Bild: Anne Porten

 

Termine neu

Stundenplan

Blockzeiten wY neu

aktuellerspeiseplan neu

Anmeldungen

vet erasmus weiß

check - in-ci logo 2017 small

schule der zukunft logo

schule ohne rassissmus

Fairtradelogo cut

logo euregio