Please update your Flash Player to view content.
Sozialpädagogischer Tag am BBZ - Musikalische Frühförderung ist Sinn-voll Drucken

fspo paed tagBereits zum 14. Mal haben die Fachschule für Sozialpädagogik und die Jugendämter im Rhein – Kreis Neuss zum Sozialpädagogischen Tag ins BBZ eingeladen. In diesem Jahr sind rund 100 Erzieher/innen, Grundschullehrer/innen, Sozialpädagogen und Fachberater aus dem gesamten Einzugsgebiet der Einladung gefolgt.


fspo soz pad tagDie Anreise ins BBZ hat sich für die Besucher doppelt gelohnt: Sie haben nicht nur einem spannenden Vortrag zugehört, sondern auch viel gesungen und sich rhythmisch bewegt. Dagmar Eichberg – Weber ist es sofort gelungen, aus der trockenen Atmosphäre einer Fachtagung eine erfahrungsreiche Veranstaltung zu gestalten. Ihre eigenen Erfahrungen als Grundschullehrerin, Fachleiterin und Moderatorin in der Lehrerausbildung sowie als Lehrbeauftragte an der Universität Köln hat sie in vielen Büchern, aber auch auf Fortbildungsveranstaltungen wie dieser, weitergegeben.
Kinder lieben Musik. Ihre Freude daran bietet ein breites Feld für pädagogisches Handeln. Durch Singen, Sprechen, Darstellen, Spiel auf Instrumenten, rhythmisches Bewegen und Tanzen erleben Kinder ganzheitliche Sinneserfahrungen, die ihre persönliche Entwicklung vorantreiben. Denn sie üben ihre Koordination, trainieren ihr Gedächtnis, empfinden sich selbst und andere in der Musik und entwickeln ihre Fantasie.
Eine pädagogisch angeleitete musikalische Frühförderung trainiert aber auch soziale Verhaltensweisen: Kinder lernen Ordnung, Disziplin, Gemeinschaftssinn, Rücksichtnahme und Verantwortung zu übernehmen.
Egal, ob rhythmisch-musikalisch durch darstellende Spiellieder oder sprachlich-musikalisch durch Sprechverse: Die teilnehmenden Pädagoginnen erlebten musikalische Frühforderung in jeder Hinsicht als Sinn-voll.

Dieter Urbanski

 

Termine neu

Stundenplan

Blockzeiten wY neu

aktuellerspeiseplan neu

Anmeldungen

vet erasmus weiß

check - in-ci logo 2017 small

schule der zukunft logo

schule ohne rassissmus

Fairtradelogo cut

logo euregio